Category Archives: Internet / Blog / Technik


Generelles / Neues

Marketingtechnisch ist es fatal einen Blog nicht länger zu pflegen. Momentan habe ich allerdings so viel um die Ohren, dass ich nur noch sporadisch bloggen kann. Der Grund dafür ist, dass ich momentan andere Prioritäten habe. Abschlussarbeit hat sich bei mir doch verschoben, hinzu kommt Jobsuche und mein “Ich jogge alle 2 Tage” Programm. Diese drei Aufgaben kosten enorm Zeit.
Wer sich mit Zeitmanagement auskennt weiß sicherlich, dass es an 10 “Nicht-Prioritäten” gleichzeitig zu arbeiten langfristig nichts bringt. Deshalb wählte ich meine drei A-Prioritäten und alles andere was B oder C ist, findet von mir geringe Beachtung. Falls ihr damit nichts anzufangen könnt: A Prioritäten sind diejenigen Aufgaben, die euren Erfolg langfristig beeinflussen, also für euer Leben relevant sind. In meinem Beispiel sieht es folgendermaßen aus:

Umstyling?!

Ja – mein Blog hat ein richtiges Makeover hinter sich ;) Neue Farben, neue Formen und Fotos auf der Startseite. Ich hoffe es gefällt euch!

Mein altes Design gefällt mir zwar noch aber ich konnte dort nichts verändern. Das neue Design bietet viel mehr Möglichkeiten zum individualisieren. Diese habe ich nun genutzt und hoffe das Ergebnis gefällt euch.

Schreibt in die Kommentare wie ihr es findet und ob ihr Verbesserungsvorschläge habt :)

Hinweis

Sooo, die gröbsten Fehler nach dem Upgrade sind beseitigt. Wenn euch was ungewöhnliches auf dem Blog auffällt, sagt bescheid! Die verschwundenen Likes kann ich leider wohl nicht wiederholen. Ansonsten scheint aber alles beim alten zu sein. Könnte sein, dass ich den Blog vom Design her in den nächsten Tagen/Wochen verändere. Darüber informiere ich euch noch bzw. seht ihr das dann ;) Bis bald!

Manuelles WordPress Upgrade – leicht gemacht

Heute sah ich zufällig, dass mein WordPress 3.1.3. nicht mehr das aktuellste ist. Mittlerweile gibt es schon WordPress 3.3 und da ich immer gerne auf dem neusten stand sein will, musste ein Upgrade her. Leider ging das nicht automatisch über Dashboard “Aktualisierungen”, da bei mir keine aktuelle Version gefunden wurde. Daraufhin habe ich recherchiert und bin auf eine gute Anleitung gestoßen. Da es für Neulinge komplex erscheint habe ich eine kleine Anleitung geschrieben (in dem Fall von 3.1.3. auf 3.3., wobei es auch mit anderen Versionen so funktionieren müsste). Viel Spaß damit :)

Nützliche Apps – Teil 1

Seit August bin ich eine glückliche iPhone 4 Besitzerin. Da ich mich sehr für Technik interessiere und das Beste aus meinem iPhone holen will, habe ich ganz viele Apps ausprobiert und habe für euch die besten Apps (aus dem Bereich Organisation, Gehirnjogging und Wissen/Information) rausgesucht. Die sind mit dem iTunes Store verknüpft, einfach auf das Wort klicken und ihr könnt euch die Apps im Store anschauen.

Next page →